Objekt-Metadaten
Marketingforschung im Luxussegment : Mechanismen, Märkte und Methoden

Autor :Stephen Hellhammer
Herkunft :OvGU Magdeburg, Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
Datum :28.01.2009
 
Dokumente :
 
Typ :Dissertation
Format :Text
Kurzfassung :Mit der Industrialisierung und Globalisierung durchlaufen immer mehr Länder eine starke soziale und ökonomische Entwicklung. Durch zunehmenden Wohlstand, steigende Ungleichverteilung und einen Trend zu hybriden Konsum, steigt die weltweite Nachfrage nach Luxusgütern kontinuierlich an. Unternehmen müssen der wachsenden Nachfrage nach Luxusgütern durch eine solide Kenntnis der Kundenbedürfnisse gerecht werden. Um sich langfristig erfolgreich positionieren und Trends rechtzeitig identifizieren zu können, müssen Marktforschungsmethoden im Luxussegment angewendet werden können. Inhalt der Arbeit ist die Identifikation und Umgehung der Marktforschungsbarrieren im Luxussegment. Unterschiedliche Lösungsansätze wurden im automobilen Luxussegment in der Praxis erprobt und im Anschluss bewertet.
Schlagwörter :Luxus, Luxusgüter, Marktforschung, Luxusmarktforschung
Rechte :Dieses Dokument ist urheberrechtlich geschützt.
Größe :III, 135 S.
 
Erstellt am :06.03.2009 - 07:51:33
Letzte Änderung :22.04.2010 - 09:09:38
MyCoRe ID :HALCoRe_document_00006114
Statische URL :http://edoc.bibliothek.uni-halle.de/servlets/DocumentServlet?id=6114